Über uns

Die Dudek Group besteht aus mehreren Einheiten, welche wie folgt  unterteilt sind:

Holztürfertigung, Fensterproduktion und die Produktion von Holzstegträgern (I-Beams), welche hauptsächlich im Bau von Niedrigenergie.- und Holzhäusern ihre Verwendung finden.

Die Anfänge des Unternehmens waren nicht einfach, aber die während dieser Zeit erworbenen Fähigkeiten und das KnowHow schufen eine solide Basis, welche fortwährend ausgebaut wurde. Das Unternehmen wurde 1984 von den Zwillingsbrüdern Henryk und Hubert Dudek gegründet. Von Beginn an befassten sie sich mit der Holzbearbeitung.

Ihre Produkte verkaufen sie seit den Anfängen sowohl auf dem lokalen, als auch den ausländischen Märkten.

Seit jener Zeit hat sich das Unternehmen sehr stark weiter entwickelt, die Unternehmensphilosphie jedoch ist gleich geblieben: „Höchste Qualität und Kundenzufriedenheit“.

Zu Beginn der Tätigkeit beschäftigte die Firma Dudek 5 Mitarbeiter. Die Erträge wurden dazu genutzt um Maschinen zu erwerben, welche für die Weiterentwicklung, den Ausbau des Wettbewerbsvorteils dringend notwendig waren.
Drei Jahre nach der Firmengründung wuchs die Nachfrage so stark an, dass die Entscheidung getroffen wurde, die Produktionskapazitäten, das Unternehmen auszubauen.

 Es entstanden zahlreiche neue Arbeitsplätze, Räumlichkeiten, Hallen, welche den weiteren Ausbau der Produktion ermöglichten. Wie es sich jedoch herausstellte, war dies nur eine kurzfistige Lösung. Durch die sich ändernden Kundenbedürfnisse und die Erschliessung neuer Märkte musste die Produktion angepaßt werden, was einen erneuten Ausbau des Unternehmens zur Folge hatte.

1998 wurde der Firma Dudek die Auszeichnung „Mein Haus“ auf der Baumesse in Opole/Oppeln verliehen.Zahlreiche Auszeichnungen folgten in den Jahren 2000, 2001, 2002 – in denen dem Unternehmen die „Goldmedaille” auf der 20.sten Oppelner Jubiläumsmesse verliehen wurde. 2008 erhielt sie den Titel „Unternehmen des Jahres“ in der Kategorie Export. Ebenfalls im gleichen Jahr wurde der Prestigepreis „Marktführer” verliehen.

2011 erhielten das Unternehmen die Auszeichnung „Polnischer Adler“, der Preis ist eine Auszeichnung für hervorragende Produkte welcher Unternehmen im Polnisches Bauwesen verliehen wird.

Um der weiteren Marktentwicklung gerecht zu werden wurden 2013 neue, innovative Erzeugnisse – die so genannten „Passivprodukte“ – dem Markt vorgestellt.

Die Fenster.- und Türfertigung wurde um das neue Produkt, den Holzstegträger erweitert.

Die Holzstegträger, Dudek-I-Beams sind ein natürliches Kostengünstiges Bauprodukt.

Die schnelle und günstige Handhabung, welche in anderen Ländern bereits seit langem Verwendung findet, ermöglicht es schnell, günstig und aus dem nachwachsenden Rohstoff

Holz, Skelett und Energiesparhäuser zu bauen.

Die Firma Dudek entschied sich daher diesem Trend zu folgen und führte zu Beginn des Jahres 2014 dieses Produkt auf dem Europäischen Markt ein.

Der Doppelstegträger ermöglicht kostengünstiges Bauen und verbindet dies mit der stark wachenden Nachfrage nach Energiesparprodukten im Baugewerbe.

Unsere I-Beams sehen wir als Ergänzung unserer Passivhausprodukte, unserer Passivhausfenster und Türen. Durch spezielle Produktionstechniken und hier verwendete Materialien ist es möglich den Wäremekoefizienten stark zu senken, was eine enorme Ansparung der Heizkosten mit sich führt.

In der Praxis bedeutet dies geringste Wärmeverluste, niedrigerer Energieeinsatz, dies schohnt nicht nur Ihrern Geldbeutel sondern auch unsere Umwelt.

Bei einigen unsere Produkte haben wir die Möglichkeit, den Wärmedurchgangskoeffizienten   sogar auf unter 0.8 W/m2K senken.

Die Dudek Group, die auf der Herstellung von Holzträgern, Fenstern und Türen in Polen und im Ausland basiert, stellte in Polen ein neues Produkt vor: Rahmenhäuser. Wir empfehlen Ihnen, sich mit dem Angebot vertraut zu machen.